Games.ch

Halo 5: Guardians

Agent Locke ist ein spielbarer Charakter

News dasPixel

Das epische Abenteuer geht weiter. Wie 242 Industries verkündet, dürfen wie uns im 5. Teil der "Halo" Serie auf einen fanatsischen Charakter freuen: Agent Locke, der Star aus "Nightfall".

Wie 343 Industries auf der San Diego Comic Con verkündete, wird Agent Locke, der Star aus Ridley Scotts "Halo: Nightfall" im kommenden "Halo 5: Guardians" als spielbarer Charakter seinen Auftritt haben.

Locke erscheinte schon im Trailer der kommenden "Halo: The Master Chief Collection", als Charakter, der die Verganenheit des berühmten Master Chiefs, der Held aller vergangenen Spieler der "Halo" Serie, genauer unter die Lupe nimmt.

"Halo: Nightfall" wiederum erfahren wir, wie Agent Jameson Locke zum Spartan wurde. Die Story beginnt auf einem Überbleibsel eines Halo Rings in "Halo: Combat Evolve" und wird dann letzendlich in "Halo 5" weitererzählt. Ob nun Locke Master Chief gegenüber freundlich gestimmt ist, muss sich noch zeigen.

Der Charakter James Locke wird übrigens vin Mike Colter verkörpert, der auch schon in "The Good Wife"  oder "The Following" mitgespielt hat.

Freuen wir uns zunächst auf Ende 2014, wenn "Halo: Nightfall" veröffentlicht wird und danach dann auf das epische "Halo 5: Guardians". Man darf wohl mit Fug und Recht behaupten, dass sich die "Halo" Reihe über die Jahre zu einem echten Blockbuster gemausert hat: Von einem anfänglichen, schnöden Shooter hin zu einer Serie mit packener Story.

Oder wie seht ihr das? Habt ihr euch "Halo: Giardians für eure Xbox One schon vorbestellt?

Kommentare