Games.ch

Arena-REQ-Bundle für Halo 5: Guardians angekündigt

Eine Mikrotransaktion, die gar nicht so "mikro" ist

News Michael Sosinka

Wer das neue Arena-REQ-Bundle für "Halo 5: Guardians" haben will, der muss ganz schön tief in die Tasche greifen.

Screenshot

Seit dem Launch von "Halo 5: Guardians" bieten Microsoft und 343 Industries verschiedene Mikrotransaktion an. Jetzt kommt ein neuer Deal dazu, denn die Entwickler haben ein neues REQ-Bundle angekündigt, das jedoch satte 25 US-Dollar kostet. Es kann nur ein Mal pro Account gekauft werden, so wie schon das Warzone-REQ-Bundle zum Launch.

Das neue Arena-REQ-Bundle wird am 16. Februar 2016 erscheinen und sich auf den Arena-Modus konzentrieren. Erwartet kosmetische Items in Form von Rüstungen, Waffen-Skins und mehr. Wer die 25 Scheine ausgeben will, erhält sieben Wochen lang jeweils zwei Premium-Packs. Man bekommt die 14 Packs also nicht auf einen Schlag.

Abgesehen von den bereits erwähnten Inhalten, bieten die REQ-Packs eine grössere Chance auf besonders steltene Gegenstände. Obendrauf ist das "Mark V Alpha"-Set garantiert mit dabei. Das ist die Rüstung, die der Master Chief in "Halo: Combat Evolved" trug.

Kommentare