Games.ch

Forza Motorsport 5

So sieht das Spiel mit DirectX 12 auf einem PC aus

News Daniel

Anlässlich der GDC, die letzte Woche stattfand, wurde „Forza Motorsport 5“ als Tech-Demo für DirectX 12 vorgeführt. Ein entsprechender Videoclip dieser Präsentation ist nun online aufgetaucht.

Das Video zeigt dabei Software-Architekt Chris Tector von Turn 10, der gerade die DirectX 12-Tech-Demo diskutiert. Dabei läuft „Forza Motorsport 5“ in einer Auflösung von 1080p und 60 Frames pro Sekunde.

Zudem soll die neue API von DirectX 12 weniger Prozessorintensiv arbeiten können, was es Entwicklern schlussendlich ermöglichen soll mehr Leistung für Spiele zur Verfügung zu haben. 

DirectX 12 unterstütz derzeit den PC, Xbox One, Tablets und Mobilgeräte mit dem langfristigen Ziel, die Entwicklung für mehrere Plattformen vereinfachen zu können. 

 

Kommentare