Games.ch

OlliOlli

Release der PS4-/PS3-Version verschoben

News Katja Wernicke

Entwickler Roll7 hat bekannt gegeben, dass sich der Release-Termin der PlayStation-4- und PS3-Version von „OlliOlli“ verschieben wird. Ein neuer Termin wurde leider nicht genannt, es wird sich aber um eine längere Wartezeit handeln.

Screenshot

Wieso genau das Arcade-Skateboardspiel nicht wie geplant im Juli 2014 erscheinen wird, sagten die Entwickler von Roll7 leider nicht. Sicher ist anscheinend nur, dass der Termin auf unbestimmte Zeit weltweit verschoben wird. Dennoch ist es nur bedingt ein Grund zur Sorge, denn „OlliOlli“ kann bereits seit längerer Zeit auf der PS Vita gespielt werden.

In „OlliOlli“ steigt der Spieler auf sein Skateboard und muss generell von A nach B fahren. Dabei gilt es aber fantastische Tricks auszuführen, um einen höheren Highscore zu erreichen. Dabei ist der Schwierigkeitsgrad des Pixel-Spiels sehr hoch und fordert einiges an Können ab - unfair wird es aber nie.

Kommentare