Games.ch

The Division

Begründung zur Verschiebung

News Sharlet

Eigentlich war es der Plan, dass "The Division" von Ubisoft noch im aktuellen Jahr 2014 erscheint. Daraus wird bekanntlich nichts, denn die Veröffentlichung wurde auf 2015 verschoben.

ScreenshotMit Recht fragen sich natürlich nun die Spieler, weshalb es im Fall von "The Division" nun eine doch eher grössere Verschiebung nach hinten gibt. Wie der Managing Director von Ubisoft verrät, sei man in Bezug auf den Release-Termin einfach "zu optimistisch" gewesen, wie es heisst.

Generell handelt es sich seiner Aussage nach bei "The Division" aber um ein sehr ambitioniertes Projekt, weshalb es auch sehr schwierig ist, hier überhaupt eine Release-Angabe zu machen.

Wie seht ihr das? Lieber ein Spiel nach hinten verschieben, damit es auch wirklich fertig ist, oder früher veröffentlichen und den Rest bzw. den letzten Feinschliff dann eben per Updates nachlegen? Wir freuen uns auf eure Meinungen!

Kommentare