Games.ch

The Division

Erscheint das MMO auch 2015 nicht auf dem Markt?

News Sharlet

Gerade erst letzte Woche kam durch die Veröffentlichung der Geschäftszahlen von Ubisoft raus, dass man das anvisierte Ziel von 2014 für die Veröffentlichung von "The Division" nicht halten kann.

ScreenshotStattdessen soll der Titel nun im Jahr 2015 veröffentlicht werden. Dabei kann es allerdings frühestens am 1. April 2015 der Fall sein, da "The Division" wohl nicht mehr im aktuellen Fiskaljahr von Ubisoft erscheinen wird.

Nun ist allerdings ein neues Gerücht aufgetaucht, welches keine allzu guten "Wahrsagungen" bereithält. Die Quelle aus dem Umfeld von "The Division" behauptet, dass man auch den Termin 2015 vielleicht nicht halten kann. Es heisst, dass man noch kein funktionierendes Spiel habe und es noch viele Probleme damit gibt, die Mehrspieler-Komponenten von "The Division" auch entsprechend in dieser Konzept-Phase zu integrieren bzw. lauffähig zu machen.

Die Quelle ist daher der Ansicht, dass das genannte Datum bzw. der Zeitraum etwas "optimistisch" ist. Allerdings gibt es nicht nur negative Meldungen. Es heisst, dass Ubisoft jede Menge Ressourcen bereitstellt und auch neue Mitarbeiter angestellt werden derzeit. Ausserdem gibt es von zahlreichen Ubisoft-Teams entsprechend viel Hilfe für die Entwicklung des kommenden Action-MMO "The Division".

Kommentare