Games.ch

The Division

Hilfe vom Team von Rainbox Six

News Sharlet

Wie wir bereits wissen, ist Ubisoft Massive für die Entwicklung von "The Division" zuständig. Das Unternehmen erhält allerdings Unterstützung, nun von mittlerweile zwei anderen Teams.

ScreenshotZum einen gibt es Hilfe von Ubisoft Reflections, nun aber auch noch von Red Storm Entertainment. Letztgenanntes Unternehmen ist vor allem für die "Ghost Recon" und "Rainbox Six"-Spiele bekannt. Im Fall von "The Division" wird Red Storm Entertainment für das Waffenarsenal zuständig sein.

So arbeiten nun drei Weapon Artists an "realistischen Waffenmodellen". Das Unternehmen selbst hat den Infos zufolge gute Beziehungen zu verschiedenen Vertriebspartnern, zum lokalen Militär und auch zu Waffenherstellern, daher wurde Red Storm Entertainment für diese Art der Unterstützung ausgewählt.

Abgesehen von den Waffen wird sich das Unternehmen übrigens auch mit Rat und Tat im Bereich Sounds und Gameplay für "The Division" austoben und unterstützen.

Kommentare