Games.ch

The Division zum Launch mit Server-Problemen

Momentan läuft es wieder

News Michael Sosinka

Wenig überraschend hat sich gestern Abend und in der Nacht herausgestellt, dass die Server von "The Division" mit Problemen zu kämpfen hatten.

Screenshot

"The Division" erscheint zwar erst heute offiziell für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4, aber die Server gingen schon gestern an den Start. Wer seine Version früher bekommen hat, durfte also schon spielen. Doch der Ansturm der Spieler war sehr gross, wie berichtet wird, was die Server in die Knie zwang.

Das ist bei einem Online-Spiel zum Launch allerdings nicht besonders ungewöhnlich. Betroffen waren alle drei Plattformen. Ubisoft hat am gestrigen Abend und in der Nacht die Probleme bestätigt und eine schnelle Lösung versprochen. Momentan laufen die Server wieder rund, so der Publisher. Allerdings bleibt abzuwarten, ob das heute Abend auch noch der Fall sein wird, wenn erneut mehr Gamer unterwegs sind.

Kommentare