Games.ch

GTA Online

Bald nicht mehr auf einer PS3 mit 12 GB spielbar

News Michael Sosinka

"GTA Online" wird demnächst nicht mehr auf einer PlayStation 3 mit 12 GB funktionieren, wie Rockstar Games bestätigt hat. Betroffene Spieler müssen sich in ihre Konsole entweder eine grössere Festplatte einbauen oder sie bleiben offline.

ScreenshotWer gerne "GTA Online", den Multiplayer-Modus von "Grand Theft Auto 5", spielt und noch auf einer PlayStation 3 mit 12 GB Speicher unterwegs ist, für den besteht sehr bald Handlungsbedarf. Wie Rockstar Games nämlich bestätigt hat, wird "GTA Online" in Kürze nicht mehr mit der 12 GB-Version der PlayStation 3 spielbar sein, da der Titel mit jedem Update immer grösser wird.

Das Update 1.16 (am 19. August 2014 erschienen) ist offenbar die letzte Version von "GTA Online", die noch auf die 12 GB grosse Festplatte der PlayStation 3 passt. Um weiter Multiplayer-Matches bestreiten zu können, muss das Spiel zwingend die neueste Aktualisierung haben, ansonsten darf nur noch offline die Singleplayer-Kampagne von "GTA 5" gespielt werden.

Wer davon betroffen ist, muss sich in seine PS3-Konsole demnach eine grössere Festplatte einbauen. Wie das funktioniert, erklärt Sony ausführlich auf der offiziellen Seite.

Kommentare