Games.ch

PlayStation Vita Pets

Auf Mobilgeräten schon jetzt ins Abenteuer einsteigen

News Katja Wernicke

Wer bis zum Release von "PlayStation Vita Pets" nicht auf niedliche Hunde verzichten möchte, der kann sich eine Begleit-App für das eigene Smartphone oder Tablet laden. Mit der App "PlayStation Vita Pets: Welpenzimmer" lassen sich exklusive Kostüme erspielen.

Gleichzeitig können sich Spieler bereits jetzt an die Tiere gewöhnen und die verschiedenen Charaktere kennenlernen. "Jeden Tag kommt ein neuer Hund in eurem Welpenzimmer an. Ihr müsst euch dann um die individuellen Bedürfnisse während einer Reihe von Aktivitäten kümmern. Dazu gehört zum Beispiel, dass ihr mit dem Hund Gassi geht, ihn duscht, füttert und verschiedene Spiele mit ihm spielt", so die Mitteilung über den offiziellen PlayStation Blog.

Durch das Erledigen von verschiedenen Minispielen lassen sich Kostüme freischalten, dann dann im Juni 2014 an die Vollversion geschickt werden können. Die Android-Version steht ab sofort zur Verfügung, die iOS-Variante folgt nächste Woche.

Kommentare