Games.ch

Conker's Big Reunion in Project Spark

Kein eigenständiges Conker-Spiel in Arbeit

News Michael Sosinka

Conker kehrt in "Conker's Big Reunion" für "Project Spark" zurück. Ein eigenständiges Spiel ist hingegen nicht in der Entwicklung. Das hat Microsofts Phil Spencer bestätigt.

Der berühmte Conker kehrt am 23. April 2015 zurück, als "Conker's Big Reunion" in "Project Spark". Das Abenteuer bietet eine neue Story, soll eine Art fortlaufendes Sequel darstellen und ist zeitlich 10 Jahre nach "Conker's Bad Fur Day" angesiedelt. Die Entwickler versprechen die Rückkehr bekannter Charaktere und neue Herausforderungen. Chris Seavor leiht Conker dabei erneut seine Stimme.

Zwar handelt es sich bei "Conker's Big Reunion" nicht direkt um ein neues Spiel, was viele Fans sicherlich enttäuschen wird, aber immerhin kann man ein weiteres Abenteuer erleben. Im ersten Trailer seht ihr, wie das aussehen wird. Darüber hinaus werden für "Project Spark" zusätzliche "Conker"-Inhalte zum Kauf bereit stehen. Mit den 200 bis 300 Assets kann man eigene Abenteuer gestalten.

Ein eigenständiges "Conker"-Spiel wird derzeit leider nicht entwickelt. Das hat der Xbox-Chef Phil Spencer auf Twitter bestätigt. Das gilt für Rare und andere Studios.

Kommentare