Games.ch

Uncharted 4: A Thief’s End

Rolle von Todd Stashwick wird neu besetzt

News Sharlet

Eigentlich sollte der Schauspieler und Autor Todd Stashwick in "Uncharted 4" die Stimme des Bösewichts übernehmen. Auch war es seine Stimme, die den Enthüllungs-Trailer des Spiels begleitete.

ScreenshotAllem Anschein nach wurde die Rolle nun neu besetzt, wie aus einem Statement von Todd Stashwick hervorgeht.

"Sie haben sich dazu entschieden, meine Rolle neu zu besetzen", so Stashwick. Anscheinend liegt diese Entscheidung noch nicht sehr lange zurück. Noch Ende März 2014 äusserte sich der Schauspieler und Autor über den Kurznachrichtendienst Twitter, dass er in den letzten sechs Monaten für das Spiel "fantastische Aufnahmen" gemacht habe. 

Noch wissen wir nicht, wie der Stand der Dinge des neuen "Uncharted 4"-Projekts ist. Vergangenen Monat verliessen bereits einige wichtige Persönlichkeiten das Projekt, unter anderem die bisherigen Regisseure, aber auch Autoren der "Uncharted"-Reihe.

Kommentare