Games.ch

Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Revolution

Release der PC-Version wenige Tage nach den Konsolen

News Katja Wernicke

Die PC-Version von „Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Revolution“ wird ab dem 16. September 2014 über Steam erhältlich sein. Das gab Publisher Bandai Namco Games offiziell bekannt. Die Konsolen-Version werden bereits vier Tage eher veröffentlicht.

Screenshot

„Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Revolution“ stellt den neuesten Teil der „Ultimate Ninja Storm“-Reihe dar. Neben erstaunlichen Animationen und grafischen Effekten, können sich Spieler auf dynamische sowie präzise Ninjakämpfe freuen. Gleichzeitig wartet eine Vielzahl an neuen Charakteren, die dank der neuen Spielmechaniken fesselnde Kombinationen ausüben können. Die bis zu 100 Charaktere können erneut Ultimate Jutsu Angriffe ausführen, ihre Kräfte bündeln und bisher unerreichte Comobos verwenden.

Abseits von Zuhause können Naruto-Fans auf der gamescom 2014 in einen besonderen Wettbewerb einsteigen: Am Stand von Bandai Namco Games in Halle 7, Stand B30 finden jeden Tag (14. August bis 16. August 2014) je zwei Turniere statt. Jeweils um 12 Uhr und 16 Uhr können sich Spieler von „Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Revolution“ in das Abenteuer stürzen - die zwei Finalisten treten dann am Sonntagnachmittag auf der Bühne der ESL gegeneinander an.

„Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm Revolution“ erscheint am 12. September 2014 für PlayStation 3 und Xbox 360. Die PC-Version ist ab dem 16. September 2014 erhältlich. Die Samurai-Edition bietet eine 17cm grosse Figur, ein Metalcase und zwei Outfits, die später nicht käuflich erworben werden können.

Kommentare