Games.ch

So viele Spieler haben Rust zurückgegeben

Entwickler nennt Zahl

News Michael Sosinka

Fast 330.000 Spieler haben bei Steam das Survival-Online-Rollenspiel "Rust" zurückgegeben, wie ein Entwickler bestätigt hat.

Screenshot

Steam hat eine Funktion, die es erlaubt, Download-Spiele bei Nichtgefallen zurückzugeben. Dafür müssen aber bestimmte Kriterien erfüllt werden, wie eine Spielzeit, die nicht mehr als zwei Stunden betragen darf. Garry Newman von den Facepunch Studios hat auf Twitter verraten, dass das Survival-Online-Rollenspiel "Rust" von fast 330.000 Spielern zurückgegeben wurde.

Durch die Rückgaben sind den Facepunch Studios über 4,3 Millionen US-Dollar entgangenen. Bei zirka 5,5 Millionen "Rust"-Spielern (laut SteamSpy) ist das auf den ersten Blick vielleicht nicht so tragisch, dennoch ist das eine ziemlich hohe Zahl. Laut Garry Newman haben die meisten unzufriedenen Kunden einen fehlenden Spielspass oder eine schlechte Performance als Grund für die Rückgabe genannt.

Kommentare