Games.ch

Monster Hunter 4 Ultimate in Nordamerika und Europa eine Million Mal ausgeliefert

Neuer Spitzenwert im Westen

News Michael Sosinka

"Monster Hunter 4 Ultimate" wurde alleine in Nordamerika und Europa über eine Million Mal ausgeliefert, was für die Serie einen neuen Rekord bedeutet.

Screenshot

"Monster Hunter 4 Ultimate" für den Nintendo 3DS schlägt sich auch im Westen ziemlich gut. Wie Capcom bekannt gegeben hat, wurde das Spiel in Nordamerika und Europa seit dem Release am 13. Februar 2015 über eine Million Mal ausgeliefert. Neben den normalen Retail-Versionen wurden auch die Downloads über den eShop für den 3DS erfasst.

Laut Capcom hat bisher kein anderer Ableger der "Monster Hunter"-Serie diese Zahl erreicht, zumindest im Westen, denn in Japan verkaufen sich die Spiele extrem gut. Den Erfolg von "Monster Hunter 4 Ultimate" erklärt Capcom mit der Demo-Version, kostenfreien DLCs (weitere sollen folgen), zahlreichen Events, einer starken Online-Community und dem parallelen Erscheinen des New 3DS. Im Mai 2015 wird als Dankeschön ein kostenloses 3DS-Theme veröffentlicht.

Kommentare