Games.ch

Assassin's Creed Unity

Ubisoft zeigt kommentiertes Einzelspieler-Video

News Michael Sosinka

Ubisoft hat im Zuge der Gamescom 2014 in Köln einen kommentierten Einzelspieler-Walkthrough zu "Assassin's Creed Unity" veröffentlicht, in dem sich Arno durch Notre Dame schleicht und kämpft.

Auf der Gamescom 2014 in Köln wurde eine neue Gameplay-Demo zu "Assassin's Creed Unity" vorgestellt. Die seht ihr an dieser Stelle im kommentierten Einzelspieler-Walkthrough. In der vorliegenden Story-Mission muss Arno den Templer-Handlanger Sivert eliminieren. Darin spioniert er die Gegner innerhalb und ausserhalb der detaillierten Nachbildung von Notre Dame aus. Er infiltriert die Kathedrale und entkommt schliesslich durch die Katakomben.

"Assassin’s Creed Unity" ist zur Zeit der Französischen Revolution im Jahr 1789 angesiedelt. Die Entwickler versprechen die packendste und ergreifendste Stadt, die jemals in einem "Assassin’s Creed" zu sehen war. Das virtuelle Paris soll sogar grösser ausfallen, als das gesamte Spielfeld von "Assassin's Creed 3". "Assassin's Creed Unity" wird am 28. Oktober 2014 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Mehr Infos zu "Assassin’s Creed Unity" lest ihr zudem in unserer umfangreichen Gamescom-Vorschau nach.

Kommentare