Games.ch

Age of Empires 4 vielleicht auch für Konsole

PC hat zunächst Priorität

News Michael Sosinka

"Age of Empires 4" wird vorrangig für den PC entwickelt, aber Microsoft schliesst eine spätere Konsolen-Umsetzung nicht komplett aus.

Das Echtzeit-Strategiespiel "Age of Empires 4" wurde nur für den PC angekündigt, aber ein späterer Konsolen-Release wird immerhin nicht ausgeschlossen. Microsofts Shannon Loftis sagte: "Es ist schwer für ein PC-Spiel. Wir wollen es am PC grossartig machen. Aber dann denke ich, dass das gesamte Konzept der Plattform dabei ist, sich mit Xbox zu ändern."

Sie ergänzt: "Wir arbeiten hart daran, all die verschiedenen Möglichkeiten zu verdeutlichen, wie Menschen Age of Empires erleben wollen. Aber unsere oberste Priorität ist es, dass es mit Tastatur und Maus gut funktioniert." Microsofts Adam Isgreen lässt Konsolen-Spielern Hoffnung: "Wir werden unsere Möglichkeiten ausloten. Sobald wir unser wunderbares PC-Spiel haben, werden wir anfangen, nach anderen Möglichkeiten zu suchen, wie wir es zeigen können."

Quelle: stevivor.com

Kommentare