Games.ch

Alan Wake 2 soll in Arbeit sein

Von Epic Games finanziert

News Gerücht Michael Sosinka

Remedy Entertainment soll tatsächlich an "Alan Wake 2" arbeiten. Laut dem Gerücht wird es von Epic Games finanziert.

Screenshot

Der normalerweise gut informierte Insider und VentureBeat-Redakteur Jeff Grubb will erfahren haben, dass Remedy Entertainment aktuell an "Alan Wake 2" arbeitet. Das Action-Adventure soll dabei von Epic Games finanziert werden. Laut ihm gab es einen Bieterkrieg, bei dem Epic Games als Sieger hervorgegangen ist.

Die Fans wünschen sich schon sehr lange einen Nachfolger von "Alan Wake" und Remedy Entertainment hat immer wieder Interesse an einem solchen Projekt bekundet. Bestätigt ist allerdings nur, dass das Studio an zwei unangekündigten Spielen für Epic Games arbeitet. Ob "Alan Wake 2" darunter ist, muss sich noch zeigen.

Kommentare