Games.ch

Markenschutz für Alan Wake's Return

Hinweis auf neues Spiel?

News Gerücht Michael Sosinka

Es sieht so aus, als ob Remedy Entertainment Markenschutz für "Alan Wake's Return" beantragt hat. Dahinter könnte sich ein neues Spiel verbergen.

Screenshot

Viele Fans wünschen sich sehnsüchtig ein "Alan Wake 2" und Remedy hat schon mehrfach angedeutet, dass es mit der Serie durchaus weiter gehen könnte. In der "European Union Trademark Database" wurde jetzt entdeckt, dass Remedy offenbar Markenschutz für "Alan Wake's Return" beantragt hat.

Das ist am 23. Februar 2016 geschehen. Der Markenschutz beinhaltet neben Videospielen auch Spielzeug, TV-Inhalte und Filme. Drücken wir die Daumen, dass da tatsächlich etwas dran ist und Remedy bereits an einem neuen Titel rund um "Alan Wake" arbeitet.

Kommentare