Games.ch

Alien Isolation bekommt vierten DLC

Lost Contact ab heute erhältlich

News Michael Sosinka

SEGA und Creative Assembly veröffentlichen heute für das Survival-Horrorspiel "Alien: Isolation" den vierten DLC namens "Lost Contact".

"Lost Contact" ist der vierte DLC für das Survival-Horrorspiel "Alien: Isolation", der ab heute (10. Februar 2015) für PC, Xbox 360 und Xbox One erhältlich ist. Die PlayStation 3 und PlayStation 4 werden morgen versorgt. Die Erweiterung fügt eine "Salvage Challenge" dem bestehenden "Survivor Mode" hinzu. Darin schlüpft man in die Rolle von Axel, der 10 herausfordernde Aufgaben erfüllen muss.

In "Lost Contact" landet man auf einem abgelegenen Abschnitt der Station, während der Kontakt mit den Kollegen abgebrochen ist. Als Axel muss man durch die dunklen Gänge navigieren und die neue Map erforschen. Den Spieler ewarten die härtesten Feinde und man hat nur ein Leben zur Verfügung, während jede Challenge neue Aufgaben und Feinde bietet.

Sobald eine Challenge abgeschlossen wurde, werden Punkte und Belohnungen freigeschaltet. Die Punkte können für einen Speicherplatz und für eine Position in den Online-Leaderboards verwendet werden. Eindrücke vom DLC liefert auch das neue Video.

Kommentare