Games.ch

Neues AEW Wrestling-Game erscheint 2021 oder 2022

Keine jährliche Serie geplant

News Video Michael Sosinka

Das neue "AEW"-Game wird 2021 oder 2022 erscheinen. Die Entwickler wollen ein fertiges Spiel auf den Markt bringen.

Der Publisher AEW Games hat im November ein neues "All Elite Wrestling"-Spiel angekündigt. Für die Entwicklung ist Yuke's zuständig, das sich bis "WWE 2K19" um die "WWE 2K"-Reihe gekümmert hat. Hideyuki "Geta" Iwashita, welcher der Director von "WWF No Mercy" aus dem Jahr 2000 war, ist an der Entwicklung des neuen "All Elite Wrestling"-Projekts beteiligt. Doch wann wird der Titel eigentlich erscheinen?

Der AEW-Champion Kenny Omega hat sich kürzlich in einem neuen Video mit einigen der am häufigsten gestellten Fragen rund um das Spiel auseinandergesetzt. Der Titel wird später im Jahr 2021 oder möglicherweise erst 2022 erscheinen. Das Ziel ist laut ihm nicht, dieses Spiel zu einem jährlichen Franchise zu machen, sondern etwas darzustellen, das langfristig Bestand hat, ähnlich wie "WWF No Mercy". Das "AEW"-Game soll demnach den richtigen Feinschliff bekommen.

Kenny Omega bestätigte ausserdem, dass das "AEW"-Spiel einen robusten Create-a-Character-Modus bieten wird, mit vielen Moves und der Möglichkeit, männliche und weibliche Stars zu erstellen. Der Titel wird zudem Online-Gameplay unterstützen, während die Entwickler Crossplay in Betracht ziehen.

Quelle: wccftech.com

Kommentare