Games.ch

Adventure-Mode für Amnesia: Rebirth verfügbar

Der Horror wird entfernt

News Video Michael Sosinka

Wem der Horror und die Dunkelheit in "Amnesia: Rebirth" etwas zu viel sind, der bekommt jetzt einen entschärften Adventure-Modus.

Der Entwickler Frictional Games hat über ein kostenloses Update den Adventure-Mode für "Amnesia: Rebirth" veröffentlicht, zumindest auf dem PC. Die PlayStation 4 soll in den kommenden Wochen versorgt werden. Der Adventure-Mode entfernt alle lebensbedrohlichen Begegnungen mit Monstern sowie die Sound- und visuellen Effekte, die sich negativ auf den Angstpegel der Hauptfigur auswirken könnten. Zusätzlich wurden alle Orte, die stockdunkel waren, aufgehellt.

Der Adventure-Modus hat laut den Machern keinen Einfluss auf die Geschichte des Spiels, den ursprünglichen Horror-Modus oder die Monster selbst, sondern nur auf Situationen mit Monstern, die nicht mehr angreifen. Der neue Modus fügt zudem einige Bonus-Rätsel hinzu. Im neuen Video wird der Adventure-Mode angesprochen.

Kommentare