Games.ch

Anno 2205 kommt im November 2015

Trailer, Gameplay und erste Infos von der E3

News Michael Sosinka

Ubisoft hat während seiner E3-PK das Strategiespiel "Anno 2205" angekündigt, das noch dieses Jahr für den PC auf den Markt kommen wird.

Ubisoft enthüllte heute auf der E3 2015 mit "Anno 2205" den sechsten Teil der Aufbau-Strategie-Reihe. "Anno 2205" ist in einer futuristischen Welt angesiedelt und lässt uns erstmals die Erde verlassen und den Weltraum erkunden. Das Spiel wird von Ubisoft Blue Byte entwickelt und erscheint weltweit am 3. November 2015 für den PC.

In "Anno 2205" erlebt man den nächsten grossen Schritt in der Geschichte der Menschheit. Man baut wohlhabende Städte auf der Erde aus, welche in der Lage sein müssen, Missionen zum Mond ausführen und schnellstmöglich Produktionskolonien auf der Mondoberfläche zu erschliessen. Man baut die Ressourcen des Mondes ab und sendet sie zurück zur Erde. Das hilft, die Städte zu erweitern, um sie zu mächtigen Metropolen auszubauen.

"Die neue Anno 2205-Engine ebnet Spielern den Weg, Städte auf fünfmal grösseren Inseln zu erbauen, als es sie bisher in einem Anno-Spiel gab. Ausserdem erlaubt die neue Engine ein hohes Mass an grafischen Details im Spiel, sodass Spieler die Immersion in den futuristischen Städten mit fliegenden Autos, mehr als einer Millionen agierenden Bürgern, geschäftigen Fabriken und arbeitsamen Minen noch stärker fühlen können. Das Gameplay führt den revolutionären Session-Modus ein, der es Spielern gestattet, diverse Spielsitzungen auf der Erde und auf dem Mond gleichzeitig zu kontrollieren und mehrere Regionen durch verschiedene Sitzungen zu verbinden," heisst es.

"Wir sind sehr stolz darauf, Spieler über die Grenzen des Planeten Erde hinaus in das grösste Anno aller Zeiten mitzunehmen," so Benedikt Grindel, Studio Manager bei Ubisoft Blue Byte. "Das Entwicklerteam hat hart gearbeitet, um sicherzustellen, dass wir frische und innovative Inhalte integrieren, aber gleichzeitig auch den Wurzeln der Marke Anno treu bleiben." Wer "Anno 2205" vorbestellt, bekommt Zugang zur Beta kurz vor dem Release.

Quelle: Ubisoft

Kommentare