Games.ch

Schicksal von Anthem jetzt in anderen Händen

Bisheriges Führungspersonal wechselt zu Dragon Age 4

News Michael Sosinka

Der Fokus von BioWare richtet sich offenbar langsam in die Richtung von "Dragon Age 4". Es wird aber weiterhin an "Anthem" gearbeitet.

Screenshot

In den letzten Wochen haben drei wichtige Mitglieder des Entwicklungsteams von "Anthem", darunter Lead-Director Jonathan Warner, Lead-Producer Michael Gamble und Executive-Producer Mark Darrah, den Titel hinter sich gelassen. Ersterer ist bereit, nach seinem Sabbatical zum Spiel zurückzukehren, aber die anderen beiden wechseln offenbar komplett zu "Dragon Age 4".

"Anthem" wird natürlich weiterentwickelt und verbessert. Laut Michael Gamble wird die Entwicklung von "Anthem" nun vom Lead-Producer Ben Irving und dem Chef des Live-Services, Chad Robertson, vorangetrieben, während der Rest der Leads des Spiels die Aufmerksamkeit auf andere Bereiche gelenkt hat.

Kommentare