Games.ch

Mehr Server für Ark: Survival Evolved auf Xbox One

Kürzere Wartezeiten

News Michael Sosinka

Um die Online-Wartezeiten zu verkürzen, haben die Entwickler weitere Server für die Xbox One-Version von "Ark: Survival Evolved" bereit gestellt.

Screenshot

Wie das Studio Wildcard bekannt gegeben hat, wurde für die Xbox One-Version von "Ark: Survival Evolved" eine Reihe von neuen Servern dazu geschaltet. Das soll die Wartezeiten reduzieren, aber wie viele neue Server es sind, haben die Entwickler nicht bekannt gegeben.

"Ark: Survival Evolved" ist auf der Xbox One bisher nur als Preview-Version verfügbar, die oft unter Performance-Problemen zu leiden hat. Die Macher haben allerdings schon versprochen, dass sich das Ganze bis zum finalen Release bessern wird. Die vollständige Veröffentlichung von "Ark: Survival Evolved" wird im Juni 2016 erfolgen, was für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 gilt.

Kommentare