Games.ch

Alle Details zu Assassin's Creed Origins: Die Verborgenen

Ubisoft veröffentlicht FAQ

News Michael Sosinka

In einem FAQ beantwortet Ubisoft die wichtigsten Fragen zu der kommenden Erweiterung "Assassin's Creed Origins: Die Verborgenen".

Screenshot

"Die Verborgenen", der erste DLC für "Assassin's Creed Origins", wird bekanntlich am 23. Januar 2018 auf allen Plattformen erscheinen. Damit keine wichtige Frage unbeantwortet bleibt, hat Ubisoft ein informatives FAQ veröffentlicht, das auf der offiziellen Seite zur Verfügung steht.

Dort wird beispielsweise gefragt, ob man wieder als Bayek spielt. Die Antwort: "Ja! In Die Verborgenen schlüpft der Spieler wieder in die Rolle Bayeks. Der bisher im Hauptspiel gemachte Fortschritt (Fähigkeiten, Herstellungsstufe, Ausrüstung, Inventar etc.) bleibt erhalten. Ausserdem könnt ihr Bayek während der Erweiterung weiter verbessern und anpassen."

Und so wird der DLC freigeschaltet: "Sobald die Erweiterung installiert ist, kann man im Quest-Menü darauf zugreifen und sich zum Ziel führen lassen, oder man kann die neue Atlas-Karte öffnen und zur Sinai-Region schnellreisen. Ihr könnt auch unabhängig von eurem Fortschritt in der Sinai-Region und dem Hauptgebiet des Spiels durch die Atlas-Ansicht der Weltkarte zwischen beiden Gebieten reisen." Alle weiteren Fragen stehen in deutscher Sprache auf der offiziellen Seite.

Kommentare