Games.ch

Live-Action-Serie zu Assassin's Creed angekündigt

Wird auf Netflix zu sehen sein

News Michael Sosinka

"Assassin's Creed" wird auf Netflix zu sehen sein, wie heute bestätigt wurde. Man darf gespannt sein, wie die Serie umgesetzt wird.

Netflix hat sich eine weitere Videospiel-Marke geschnappt. Dieses Mal wurde bestätigt, dass "Assassin's Creed" als Live-Action-Serie umgesetzt wird. Jason Altman (Ubisoft Senior Vice President of Film and Television) und Danielle Kreinik (Director of Television Development) wurden als Executive-Producer bestätigt, aber ansonsten sind weder Regisseur noch Schauspieler bekannt. Zur Story wurde ebenfalls noch nichts gesagt.

"Seit mehr als 10 Jahren haben Millionen von Fans auf der ganzen Welt dazu beigetragen, die Marke Assassin's Creed zu einem ikonischen Franchise zu formen," sagt Jason Altman. "Wir sind begeistert, mit Netflix eine Assassin's Creed-Serie zu erschaffen, und wir freuen uns darauf, die nächste Saga im Assassin's Creed-Universum zu entwickeln."

Peter Friedlander, Netflix Original Series Vice President, fügt hinzu: "Wir freuen uns darauf, mit Ubisoft zusammenzuarbeiten und die reichhaltige, vielschichtige Erzählweise, für die Assassin's Creed so beliebt ist, zum Leben zu erwecken. Ausgehend von den atemberaubenden historischen Welten und der massiven globalen Anziehungskraft als eines der meistverkauften Videospiel-Franchises aller Zeiten, haben wir uns verpflichtet, auf der Grundlage dieser einzigartigen IP sorgfältig epische und aufregende Unterhaltung zu erschaffen und den Fans und unseren Mitgliedern auf der ganzen Welt ein tieferes Eintauchen in die Welt zu ermöglichen."

Kommentare