Games.ch

Assassin's Creed Valhalla soll frischen RPG-Ansatz bieten

Flexibles & brutales Kampfsystem

News Michael Sosinka

RPG-Elemente von "Assassin's Creed Valhalla" sollen einen frischen Ansatz verfolgen, während die Kämpfe einzigartig und brutal ausfallen sollen.

Screenshot

Der Creative-Director Ashraf Ismail ist auf die RPG-Elemente von "Assassin's Creed Valhalla" eingegangen, die auf eine andere und frische Sichtweise setzen sollen. "Unser Ziel war es also, in Bezug auf RPG und Fortschritt tatsächlich eine Art frische, neue Sichtweise einzubringen. Etwas, das viel stärker in der Welt selbst und in den Konzepten der Fähigkeiten usw. verankert ist. Wir haben eine ganz andere Sichtweise als bisher, in der Hoffnung, die Wikinger-Erfahrung ein wenig mehr zum Vorschein zu bringen."

Es heisst weiter: "Als Beispiel haben wir dieses riesige Fähigkeiten-Diagramm. Es ist ein wirklich grosser Skill-Tree, in dem die Spieler die Art von Wikinger, den spielen wollen, wirklich anpassen können. Hoffentlich sehen die Leute darin viel mehr Anpassungen des Spielstils. Unser Ziel ist es, den Spielern die Möglichkeit zu geben, das Spiel so zu geniessen, wie sie es sich wünschen. In Bezug auf den RPG-Fortschritt wurde also viel Mühe in diese Fähigkeiten investiert."

"Das Kampfsystem wurde neu gestaltet, um die eindringliche Neuartigkeit sowie Brutalität der Epoche und der Kriegswaffen in diesem neunten Jahrhundert wirklich zur Geltung zu bringen," so Ashraf Ismail, der ergänzte, dass man zwei beliebige Waffen in den Händen kombinieren darf. So kann man zwei Äxte, zwei Schwerter und sogar zwei Schilde in den Händen halten. Das Kampfsystem wurde demnach sehr flexibel gestaltet.

Ein weiteres Element, das den Kampf verbessert, ist die Vielfalt der Feinde, die unglaublich einzigartig ausfallen soll. Sie nutzen laut Ashraf Ismail die Umgebung, um sich gemeinsam dem Helden zu stellen. "Wir wollten sicherstellen, dass wenn du 15-20 Stunden gespielt hast, immer noch Dinge entdeckst, die du noch nie zuvor gesehen hast, also haben wir viel Mühe in die gegnerische Seite des Kampfes gesteckt," wird gesagt.

"Assassin's Creed Valhalla" wird Ende 2020 für PC (Epic Games Store und Ubisoft Store), Xbox One, PlayStation 4, Xbox Series X, PlayStation 5 sowie Google Stadia erscheinen.

Quelle: wccftech.com

Kommentare