Games.ch

Wird die Xenosaga-Reihe neu aufgelegt?

Bandai Namco beantragt Markenschutz

News Gerücht Michael Sosinka

Möglicherweise wird Bandai Namco Entertainment die "Xenosaga"-Trilogie neu auflegen. Ein Markenschutzantrag deutet darauf hin.

Screenshot

Bandai Namco Entertainment hat in den USA den Markenschutz für "Also Sprach Zarathustra" beantragt. Das ist der Untertitel von "Xenosaga Episode III", das bereits im Jahr 2006 für die PlayStation 2 veröffentlicht wurde. Seitdem kam kein neuer Titel auf den Markt.

Der Markenschutz könnte darauf hinweisen, dass Bandai Namco Entertainment die Reihe für aktuelle Systeme neu auflegen möchte. Demnach liegt eine Remaster-Trilogie durchaus im Bereich des Möglichen. Auf Wikipedia könnt ihr euch über "Xenosaga" informieren.

Quelle: gematsu.com

Kommentare