Games.ch

Battlefield 4: Community Test Environment für Xbox One

Ab nächster Woche

News Michael Sosinka

Das Community Test Environment (CTE) für "Battlefield 4" wird ab dem 6. Juli 2015 auch auf der Xbox One zur Verfügung stehen.

Screenshot

Electronic Arts und DICE haben bekannt gegeben, dass das Community Test Environment (CTE) für "Battlefield 4" ab dem 6. Juli 2015 auch auf der Xbox One zur Verfügung stehen wird. Und was ist das CTE? "Das Battlefield 4 CTE oder Community Test Environment, erlaubt allen Spielern kommende Updates, Verbesserungen und Änderungen zu testen, bevor sie in der Vollversion des Spiels verfügbar sind. Das CTE ermöglicht uns Battlefield 4 in beispielloser Art und Weise weiter zu entwicklen und zu verbessern. Alles basierend auf dem Feedback der Community, welche uns dabei hilft neue Funktionen, Karten und viele Sachen mehr zu testen," heisst es im FAQ.

Um am CTE teilnehmen zu können, benötigt man "Battlefield"-Premium. Zudem muss man Mitglied im Xbox One Preview Programm sein. "Wenn du dich angemeldet hast und ausgewählt wurdest, dann ist die Battlefield 4 CTE im Xbox Marketplace verfügbar," wird ergänzt. Die erste Version auf der Xbox One wird die Community-Map, welche sich aktuell in der Entwicklung befindet, beinhalten, was ebenfalls auf die drei Nachtkarten aus dem "Night Operations Project" zutrifft.

Kommentare