Games.ch

Battlefield 4

Termin für "Dragon's Teeth" offiziell bestätigt

News Katja Wernicke

Die vierte „Battlefield 4“-Erweiterung namens „Dragon’s Teeth“ erscheint offiziell am 15. Juli 2014 - allerdings nur für Premium-Mitglieder. Erst ab dem 29. Juli 2014 kann die Erweiterung für alle „Battlefield“-Spieler auf PlayStation 4, PS3, Xbox One, Xbox 360 und PC. Dies gab EA über die eigene Webseite bekannt.

Mit „Dragon’s Teeth“ bekommt der Spieler vier weitere Karten, die in dicht besiedelten asiatischen Städten spielen. Gleichzeitig gibt es fünf neue Waffen, einen „Ballistischen Schild“ zum Schutz vor feindlichen Geschossen und ein unbemanntes, ferngesteuertes RAWR-Bodenfahrzeug. Neben zehn neuen Aufträgen bildet der neue Spielmodus „Bindeglied“ das Highlight des DLCs. Im Spielmodus geht es darum, Kontrollpunkte miteinander zu verbinden, um die Schlacht zu gewinnen.

Die vier neuen Karten von****„Dragon’s Teeth“ im Überblick:

  • Lumphini Garten: Fahre mit den PWCs auf den Kanälen des Parks umher und behalte die Oberhand.
  • Perlenmarkt: Kämpfe in belebten Gassen und über den Dächern des Marktplatzes.
  • Propaganda: Auf diesem grauen Schlachtfeld aus Beton kämpfst du zwischen riesigen Monumenten.
  • Versunkener Drache: Lege den See trocken und starte einen Frontalangriff oder kämpfe zwischen modernen Hochhäusern und lege ein schwimmendes Restaurant in Schutt und Asche.

Kommentare