Games.ch

Fahrplan von Battlefield V enthüllt

Details zu Kapitel 4&5 - neues Gameplay-Video

News Video Michael Sosinka

Electronic Arts und DICE haben umfangreiche Informationen zum vierten Kapitel von "Battlefield V" genannt. In Kapitel 5 wird im Pazifik gekämpft.

Electronic Arts und DICE haben im Rahmen von EA Play 2019 neue Informationen zu "Battlefield V genannt. Es gab einen ausführlichen Ausblick auf das vierte Kapitel und ausserdem wurde auf Kapitel 5 eingegangen. Zudem wurde neues Gameplay gezeigt. Nachfolgend seht ihr die Details zu Kapitel 4 in der Übersicht.

Al Sundan: Wüstengefechte auf einer weitläufigen neuen Karte

  • Wir wissen, dass die Spieler mehr Karten wollen. Also haben wir mit Freuden angekündigt, dass wir an diversen neuen Kampfschauplätzen arbeiten. Erster Halt: die Wüste Nordafrikas. Im Juni erscheint die Karte Al Sundan, die auf dem Schauplatz der Einzelspieler-Kriegsgeschichte Unter keiner Flagge basiert.
  • Sie ist auf geballte Multiplayer-Action ausgelegt und konzentriert sich auf grosse Entfernungen, Fahrzeug-basiertes Teamplay und Gefechte über alle Distanzen. Al Sundan ist klassisches Battlefield. Wir können es kaum erwarten, die Spieler dort kämpfen zu lassen.

Marita: Infanteriekarte im Juli

  • Nach der Veröffentlichung der Merkur-Karte wird die Schlacht um Griechenland auf Marita weitergehen. Du ziehst hier an einem lang gezogenen Berghang und in den engen Strassen eines Provinzorts in den Kampf, wenn die Alliierten in einem letzten Gefecht versuchen, die Armee der Achse aufzuhalten.
  • Marita ist eine Infanteriekarte, auf der alle vier Soldatenklassen glänzen können. Panzer und Flugzeuge machen Pause. Stattdessen gibt es intensive Infanterie-Feuergefechte und raffinierte Flankenmanöver auf den gepflasterten Strassen. Wir freuen uns darauf, dich auf diese vertikale Umgebung loszulassen, wenn die Schlacht um Griechenland weitertobt.

Operation Untergrund: rasante Action unter den Strassen

  • Fans der klassischen Karte Operation Métro werden sich über eine weitere angekündigte Karte freuen: Operation Untergrund. Sie wurde von der beliebten Battlefield 3-Karte inspiriert und wird Infanterie-Action auf engem Raum liefern, aber flexibler und mit mehr aufregenden Möglichkeiten, sich auf der Karte zu bewegen. Es wird verschiedene Bereiche geben, die unterschiedliche Spielweisen unterstützen – mit Kämpfen in Strassen, Höfen, auf dem Hauptplatz, in Wartungstunneln, auf Bahnsteigen und mehr. Die Karte erscheint im Oktober.

Zwei neue Karten für den Nahkampf

  • Zerstöre eine Sprengstofffabrik auf den Lofoten. Beende die Besetzung der Provence durch die Achse. In Kapitel 4: Gegen jede Chance werden zwei neue und intensive Nahkampfkarten für Battlefield V erscheinen. Auf vielfachen Wunsch bringen wir mehr Karten für Spieler, die Multiplayer-Gefechte auf engem Raum bevorzugen. Die neuen Schlachtfelder sind auf konzentrierte Infanterieeinsätze ausgerichtet und werden deinen Trupp vor völlig neue Herausforderungen stellen. Teamwork, Können und Anpassung sind die Schlüssel zum Sieg.

Laufende Verbesserungen an Feuersturm

  • Falls du ein Battle Royale-Fan bist, war unsere Entscheidung, die Flammen auf Halvøy weiter anzufachen, sicher eine gute Nachricht für dich. Es wird regelmässige Feuersturm-Updates geben, für Karten wie für die Systeme. Das erste Update bringt neue Waffen, individuelle Skins, Trupp-Respawn, Verbesserungen am Beutesystem und der Spielersuche sowie eine brandneue Landmarke, die Kuppel. Es erscheint Mitte Juni.

Einsatz im Pazifik in Kapitel 5

  • Abschliessend erfolgte eine weitere aufregende Ankündigung: Battlefield V wird diesen Herbst mit Kapitel 5 den Pazifik erreichen!
  • Der Kriegsschauplatz Pazifik gehört zur Battlefield-Reihe, seit er in Battlefield™ 1942 sein Debut feierte. Jetzt arbeiten wir an der ultimativen Neuinterpretation des Konflikts. Die USA und Japan treten in den Krieg ein. Das bedeutet zusätzliche Karten, darunter auch eine moderne Version eines absoluten Battlefield-Klassikers: Iwo Jima. Du wirst mit amphibischen Einheiten die kriegsgebeutelten Küsten unter Beschuss nehmen und deinen Trupp mit einem erweiterten Arsenal zum Sieg führen.

Screenshot

Kommentare