Games.ch

Battlefield: Hardline

Electronic Arts äussert sich offiziell zu Wort

News Sharlet

Nachdem erst gestern ein erstes Video zu "Battlefield: Hardline" geleakt wurde, äussert sich Electronic Arts direkt heute offiziell zu Wort. Das Unternehmen bestätigt nun, dass es auf der E3 2014 in der Tat eine Ankündigung von "Battlefield: Hardline" geben wird.

Kurzerhand hat sich Electronic Arts dazu entschieden, die Teaser-Seite zu "Battlefield: Hardline" schon vorab freizuschalten. Ein schöner Schritt, anstatt wie häufig in der Branche einfach die Ankündigung bzw. das Spiel generell zu dementieren. Auf der Teaser-Seite wird unter anderem die Existenz von "Battlefield: Hardline" bestätigt, aber auch angekündigt, dass auf der E3 2014 (genauer gesagt am 9. Juni 2014) die offizielle Enthüllung bzw. Präsentation des Spiels stattfinden wird. 

Auf der EA-Webseite lässt sich diese Ankündigung im offiziellen Stream des Unternehmens mitverfolgen. Übrigens soll "Battlefield: Hardline" voraussichtlich von Visceral Games entwickelt werden und für den PC, die PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 und Xbox One auf den Markt kommen.

Kommentare