Games.ch

Battlefield: Hardline

Mehr Infos folgen in Kürze

News dasPixel

Wer wissen will, was es mit der Story auf sich hat, muss sich noch ein wenig gedulden, allerdings nicht all zu lange, denn am 25. Juli soll es jede Menge neue Infos geben.

Auch wenn natürlich der Multiplayer-Modus eines jeden Shooters „die treibende Kraft“ ist, gibt es natürlich auch eine Singleplayer-Kampagne mit Story. Wie bei „Battlefield: Hardline“ aussehen soll, wurde auf der E3 leider noch nicht enthüllt, aber Fans müssen nicht mehr all zu lange warten, denn schon bald will man auf der San Diego Comic-Con, genauer gesagt am 25. Juli, mehr Infos zur Story verkünden, so EA im offiziellen Battlefield Blog.

So kündigte man an, dass Executive Producer Steve Papoutsis und Creative Director Ian Milham ein wenig über das Projekt plaudern werden und wie man die Battlefield-Serie in eine „gewagte“, neue Richtung führen möchte. Die Singleplayer-Kampagne soll mit namhaften Schauspielern wie Bill Johnson (Justified), Kelly Hu (Arrow), Eugene Byrd (Bones) und Benito Martinez (Sons of Anarchy) bestückt sein. und natürlich soll man sich auf neues, explosives Gameplaymaterial freuen dürfen, so die Ankündigung, die den schmutzigen Kampf gegen das Verbrechen auf den Strassen von LA und Miami stattfinden, präsentieren.

Hat euch Hat euch die Beta zu „Battlefield: Hardline“, die EA zur E3 veröffentlicht hat, gefallen? Wie findet ihr, dass man mit dem Titel die Kriegsschauplätze der Welt verlässt und sich nun den Kampf gegen das Verbrechen widmet? Schreibt einen Kommentar und lasst es uns wissen!

Kommentare