Games.ch

Beta von Battlefield Hardline verlängert

Einen Tag länger spielen

News Michael Sosinka

Die Open-Beta von "Battlefield: Hardline" darf einen Tag länger gespielt werden. Sie findet bis zu kommenden Dienstag am Vormittag statt.

Es gibt gute Nachrichten zu vermelden, denn Visceral Games und Electronic Arts haben die offene Beta des Polizei-Shooters "Battlefield: Hardline" um einen Tag verlängert. Nun dürft ihr bis zum kommenden Dienstag (10. Februar 2015) um 9 Uhr unserer Zeit spielen. Das gilt für alle Plattformen, also PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und PlayStation 4.

Die Open-Beta wird auf drei verschiedenen Maps ("Downtown", "Staubwüste" und "Banküberfall") in drei Modi ("Hotwire", "Eroberung" und "Überfall") gespielt. Dabei gibt es keine Obergrenze für den Level-Fortschritt. Zudem kann man den Hacker-Modus ausprobieren, der dem Commander in "Battlefield 4" ähnelt. "Battlefield Hardline" wird am 19. März 2015 für PC, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 und Xbox One erscheinen.

Quelle: twitter.com

Kommentare