Games.ch

Bayonetta

Forum

Allgemeine Diskussion

ACHTUNG SPOILER!!! Verstehe den ganze Wirbel um Bayonetta ehrlich gesagt nicht ganz. Erstens ist das Spiel schon sehr alt und man hatte zu oft die Möglichkeit es auf anderen Konsolen zu spielen. Zweitens wird das Spiel viel zu teuer verkauft (zu alt, bietet nur einen kurzen Storymodus, ohne online o.ä.). Drittens fordert das Spiel weder Geschick noch Köpfchen. Es genügt zu 95% auf die Y-Taste zu drücken und man spielt das Spiel locker fertig. Ok, wer die ach so coolen moves sehen will, kann natürlich auch ganz zufällig alle Tasten nach- oder miteinander drücken. - Voilà! Herzlichen Glückwunsch und danke fürs spielen!

13. Feb / 19:53 maurooo [Gast 24]

Zugegeben, «Bayonetta» war mir zu durchgeknallt und zu schnell. Optisch die reinste Augenweide, die visuellen Eindrücke und der etwas eigene Sound prasseln nur so auf einen ein... Da bleib ich lieber bei den aufgedunsenen Muskelpaketen Marcus und Dom und halbiere die Locust. Wie auch immer. Ich bin nicht der Bauchnabel der Welt, es gibt sicherlich genug Leute da draussen, die sich (zu Recht) über die Rückkehr der steilen Hexe freuen - das Spiel und die Macher hätten den zweiten Teil sicherlich verdient.

18. Sep 2010 / 23:12 Alain Jollat / Thema: Entwickler Hideki Kamiya...

Kann ich bestätigen. Hatte es am 15. Dez. im Briefkasten.

16. Dez 2009 / 23:26 NULL / Thema: Bayonetta schon erhältlich...