Games.ch

Top-Down-Shooter Beacon angekündigt

Abgestürzt auf einem fremden Planaten

News Video Michael Sosinka

"Beacon" ist ein neuer Roguelike-Top-Down-Shooter, in dem man von einem fremden Planeten entkommen musst. Der erste Trailer liefert Gameplay-Eindrücke.

Monothetic, ein Indie-Studio, das erst im Jahr 2013 in San Francisco gegründet wurde, hat "Beacon" angekündigt. Dabei handelt es sich um einen Roguelike-Top-Down-Shooter mit Sci-Fi-Szenario. Technisch wird auf Unity 5 gesetzt. "Beacon" wird für den PC, Mac und die Xbox One erscheinen. Danach könnten weiteren Plattformen folgen. Ein Datum wurde nicht genannt.

In "Beacon" stürzt man auf einem Alien-Planeten ab und muss sich mit seiner Knarre zur Wehr setzen. Man muss den Planeten erforschen, um Material für ein Funkfeuer zu finden. Die Welt wird zufällig generiert und wenn man stirbt, kann man seinen Charakter mit von Aliens gesammelter DNA wiederbeleben bzw. neu erschaffen. Dann bekommt man aber andere Fähigkeiten und Stats. Der Trailer liefert erste Gameplay-Eindrücke.

Quelle: gematsu.com

Kommentare