Games.ch

Bethesda Softworks

BattleCry wird neues Free-to-Play-Spiel

News Sharlet

Wie Bethesda offiziell bekanntgibt, wird man als Publisher für das brandneue Kampfspiel "BattleCry" fungieren, welches mit einem Free-to-Play-Modell auf den Markt kommen soll.

ScreenshotBei dem Spiel habt ihr die Wahl, entweder für die Royal Marines anzutreten, oder alternativ für die Cossacks. Das Spiel läuft in typischer 16-gegen-16-Manier und wird zudem ein umfangreiches Klassensystem besitzen. Beispielsweise könnt ihr als Nahkämpfer einen Enforcer wählen, oder alternativ zum Tech Archer greifen, wenn ihr lieber als Fernkämpfer unterwegs seid. Wer dagegen agil und schleichend kämpfen möchte, wählt beispielsweise den Duelist von "BattleCry".

Mit eurem Adrenalin, welches sich während der Kämpfe automatisch füllt, könnt ihr zeitweise sehr starke Attacken ausführen.

Entwickelt wird der Titel aller Wahrscheinlichkeit nach von den BattleCry Studios, die den Titel voraussichtlich Anfang 2015 in die Beta-Phase schicken wollen.

Kommentare