Games.ch

Bleeding Edge ohne Mikrotransaktionen

Nur Punk Pack für Vorbesteller

News Michael Sosinka

Der Online-Multiplayer-Shooter "Bleeding Edge" wird keine Mikrotransaktionen enthalten. Es gibt nur das "Punk Pack" für Vorbesteller.

Screenshot

Der Online-Multiplayer-Shooter "Bleeding Edge" wird ohne Mikrotransaktionen auskommen. Creative-Director Rahni Tucker sagte: "Im Moment gibt es absolut keine. Man kann das Spiel also vorbestellen und bekommt das Punk Pack dazu. Das Punk Pack enthält einige Cosmetics wie Skins, ein Hoverboard, einige Sticker und andere Dinge."

Es heisst weiter: "Aber alles andere wird im Spiel verdient, einschliesslich der ganzen Cosmetics. Wir würden auf keinen Fall etwas verkaufen, das das Spiel beeinträchtigt, denn es ist wirklich wichtig, dass es ein Wettbewerbsspiel ist, nicht wahr? Wir wollen den Wettbewerbscharakter des Spiels nicht beeinflussen, indem wir Dinge verkaufen." "Bleeding Edge" wird am 24. März 2020 für den PC und die Xbox One erscheinen.

Kommentare