Blood Bowl 3: Neue Closed Beta gestartet

Ende ist am 3. Februar

News Exklusiv sebastian.essner

Nacon und Cyanide Studio geben bekannt, dass gestern eine neue Closed-Beta-Phase von "Blood Bowl 3" gestartet ist, die bis zum 3. Februar um neun Uhr läuft. Die Closed Beta steht denjenigen zur Verfügung, die sich während der letzten Beta im Juni 2021 bereits für die Closed Beta registriert hatten.

Screenshot

Die aktuelle Closed Beta von "Blood Bowl 3" gibt Einblicke in Verbesserungen, die über die letzten Monate vorgenommen wurden. Dazu zählen ein überarbeitetes User Interface, verbessertes Gameplay und weitere Anpassungen, die das Feedback der Community einbeziehen und Cyanides Bestreben unterstreichen, ein Blood Bowl-Erlebnis zu liefern, das die Erwartungen der Fans vollends erfüllt.

Wie auch in der vorherigen Beta, können Fans mit den Schwarzorks, dem stolzen Reichadel oder der schnellen Elfenunion sowohl lokal als auch online gegeneinander beziehungsweise gegen die KI in taktischen rundenbasierten Matches antreten. Hinzukommt eine neue Fraktion von Schlägern, die ihre Durchsetzungsfähigkeit auf dem Feld beweisen: Die Zwerge.

"Blood Bowl 3" ist ein Hit für Fans des Universums und von Strategiespielen gleichermassen. Zum Release umfasst das Spiel zwölf Teams, jedes mit eigenem Spielfeld, Cheerleadern, Kampagnen- und Multiplayer-Modi und mehr Anpassungsmöglichkeiten als seine Vorgänger.

"Blood Bowl 3" erscheint im weiteren Jahresverlauf für PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S und Nintendo Switch im Handel.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare