Games.ch

Bloodborne ist über 40 Stunden lang

Hat zirka 12 Waffen

News Michael Sosinka

Die Kampagne von "Bloodborne" wird über 40 Stunden lang sein, wie in der aktuellen Ausgabe der EDGE berichtet wird. Man kann sich aber weitaus länger mit dem Titel beschäftigen.

ScreenshotIn der aktuellen Ausgabe der EDGE wird über "Bloodborne" berichtet. Aus dem Artikel geht hervor, dass der Titel über 40 Stunden lang sein wird. Anfänger werden sicherlich deutlich mehr Zeit benötigen als Profis, die schon "Demon's Souls" oder "Dark Souls" gespielt haben. In dieser Zeit haben die Redakteure "Bloodborne" jedoch nicht ganz durchgespielt. Die Mehrspieler-Features und die zufällig generierten Chalice-Dungeons sorgen darüber hinaus für weiteren Spielspass, auch nach dem Abschluss der eigentlichen Kampagne.

Die Redakteure haben während des Spielens etwa 12 Waffen gefunden, wobei sich Nah- und Fernkampfwaffen die Waage halten. Feinde lassen hingegen keine Waffen fallen. Und wie wenig überraschend aus dem Bericht der EDGE hervorgeht, wird "Bloodborne", das immerhin aus der Feder von Hidetaka Miyazaki (der Schöpfer von "Demon's Souls" und "Dark Souls") stammt, wieder eine Herausforderung sein. "Bloodborne" wird am 25. März 2015 exklusiv für die PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare