Games.ch

Day-One-Patch für Bloodborne ist 3 GB gross

Online-Funktionalität wird aktiviert

News Michael Sosinka

"Bloodborne" wird mit einem zirka 3 GB grossen Day-One-Patch daherkommen, der unter anderem die Online-Funktionalität aktiviert und die Performance verbessert.

Screenshot"Bloodborne" wird am 25. März 2015 für die PlayStation 4 erscheinen. Im Gepäck hat das Fantasy-Spiel aber auch einen Day-One-Patch, der mittlerweile zum Standard geworden ist. Er wird rund 3 GB schwer sein und die Online-Funktionalität aktivieren. Ohne den Download wird man nur offline spielen dürfen.

Die Version 1.01 soll sogar die allgemeine Performance sowie die Stabilität verbessern. Also selbst wenn ihr nur offline spielt und die Online-Features nicht nutzen wollt, solltet ihr das File laden. Darüber hinaus werden diverse Bugfixes erwähnt. "Bloodborne" stammt übrigens aus der Feder von Hidetaka Miyazaki, dem Schöpfer von "Demon's Souls" und "Dark Souls", weswegen das Spiel erneut eine grosse Herausforderung darstellen wird.

Kommentare