Games.ch

Soundtrack von Bloodborne im Video vorgestellt

Mit Chor und Orchester aufgenommen

News Video Michael Sosinka

Das düstere Fantasy-Spiel "Bloodborne" soll auch mit seinem Soundtrack überzeugen. Ein neues Video liefert einige Hörproben, die mit einem Chor und Orchester aufgenommen wurden.

Wie ihr sicherlich schon mitbekommen habt, verfügt "Bloodborne" über eine sehr düstere und beklemmende Atmosphäre, die jedoch nicht einzig und alleine von der Grafik getragen wird. Der Soundtrack muss ebenfalls zu der Stimmung des Fantasy-Spiels passen. Im neuen Video bekommt ihr einen Eindruck davon, wie er sich anhören wird. Der Soundtrack wurde mit der Hilfe eines Chors und Orchesters aufgenommen.

"Bloodborne" stammt von Hidetaka Miyazaki, dem Schöpfer von "Demon's Souls" und "Dark Souls", weswegen man sich erneut auf eine grosse Herausforderung einstellen muss. Wer Spiele gerne auf "easy" durchzockt, sollte sich den Kauf wahrscheinlich überlegen. "Bloodborne" wird am 25. März 2015 exklusiv für die PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare