Games.ch

Young Horses kündigt Bugsnax an

Das neue Werk der Octodad: Dadliest Catch-Entwickler

News Video Michael Sosinka

"Bugsnax" ist ein verrücktes First-Person-Abenteuer, das im Herbst 2020 für PC, PlayStation 4 und PlayStation 5 erscheinen wird.

Der "Octodad: Dadliest Catch"-Entwickler Young Horses hat "Bugsnax" angekündigt, das in diesem Jahr für PC (Epic Games Store), PlayStation 4 und PlayStation 5 erscheinen wird. Die Macher zum neuen Spiel: "Bei unserem First-Person-Abenteuer spielt ihr einen Journalisten, der einen mysteriösen Film der in Ungnade gefallenen Entdeckerin Elizabert Megafig zugespielt bekommt. Sie lädt euch nach Snaktooth Island ein, um ihre neueste und grösste Entdeckung zu bestaunen: Bugsnax! In der Hoffnung auf eine grossartige Story, reist ihr zur Insel, um Elizabert und ihr Team aus grummeligen Sonderlingen zu interviewen. Auf der Jagd nach einem exklusiven Enthüllungsbericht habt ihr in Bugsnax plötzlich alle Hände voll damit zu tun, zu jagen, Sonderlinge zu füttern und die Geheimnisse der Insel zu lüften."

Zur PS5-Umsetzung wird gesagt: "Wir arbeiten zudem hart daran, die Funktionen der PS5 in das Spiel zu integrieren. Mich persönlich hat besonders das dynamische Feedback des DualSense-Controllers begeistert, das unsere Welt so richtig zum Leben erweckt! Zu fühlen, wie sich die Vibrationen mit dem Gelände verändern, wie die Trigger fester werden, wenn ich die Falle über einem Bugsnak schliesse, und dann sein niedliches Zwitschern über die Lautsprecher des Controllers direkt neben meinem Gesicht zu hören, ist einfach total cool. Ich habe das Gefühl, dass wir den DualShock 4 mit Octodad nicht genug genutzt haben. Daher bin ich froh, dass wir bei Bugsnax alle Funktionen des DualSense-Controllers verwenden! Mein Team untersucht weiterhin das Potenzial für ein noch mitreissenderes Erlebnis (obwohl ich hoffe, dass sie bei 4D-Rülpsern die Grenze ziehen)."

Kommentare