Games.ch

Cadence of Hyrule bekommt drei neue DLCs

Heute geht es schon los

News Release-Termin Michael Sosinka

Das Rhythmus-Action-Adventure "Cadence of Hyrule: Crypt of the NecroDancer featuring The Legend of Zelda" bekommt drei DLCs.

Es wurde bekannt gegeben, dass das Rhythmus-Action-Adventure "Cadence of Hyrule: Crypt of the NecroDancer featuring The Legend of Zelda", das für die Nintendo Switch erhältlich ist, mit drei kostenpflichtigen DLCs ausgestattet wird. Den Anfang macht das Character-Pack, das schon heute veröffentlicht wird. Es enthält Impa, Aria, Shadow Link, Shadow Zelda und Fredrick

Das Melody-Pack, das aus 39 neuen Songs und Remixes besteht, wird vor dem Oktober 2020 erscheinen, was auch für den finalen DLC gilt. "Symphony of the Mask" ist eine Story-Erweiterung, in der Skull Kid als spielbarer Charakter unterwegs sein wird. Darin ist eine neue Map mit neuen Songs verfügbar. Alle drei DLCs sind im Season-Pass erhältlich. Oder man kauft sich am 23. Oktober 2020 die physische Version des Spiels, die ebenfalls die drei DLCs enthält.

DLC im Überblick

  • Das DLC Paket 1: Charakter Paket fügt dem Titel fünf weitere spielbare Charaktere hinzu, darunter Impa, die durch Distanzangriffe mit ihrem Naginata-Schwert glänzt, sowie Aria, die perfekte Gegnerin für alle, die Herausforderungen lieben. Wenn Aria einen Treffer kassiert oder sie einen Schlag versemmelt, heisst es: Game over.
  • Das DLC Paket 2: Melodie-Paket bereichert das Spiel um 39 weitere Songs, einschliesslich neu abgemischter Versionen der Hintergrundmusik. Diese lässt sich jederzeit verändern, sodass die SpielerInnen auf ihrer abenteuerlichen Reise durch Hyrule stets von ihren Lieblingsmelodien begleitet werden können.
  • Das DLC-Paket 3: Symphonie der Maske erlaubt es Nintendo-Fans, in die Rolle des mysteriösen Horror Kids zu schlüpfen und sich durch eine neue Story zu kämpfen. Dazu kommen komplett neue Songs. Es wird spannend, denn Horror Kid hat die Macht, seine Stärken zu wechseln – je nachdem, welche Maske es trägt.

Kommentare