Games.ch

Story-Trailer zu Call of Duty: Modern Warfare

Kampagne im Mittelpunkt

News Video Michael Sosinka

Activision und Infinity Ward stellen die Story-Kampagne von "Call of Duty: Modern Warfare" vor. Dazu gibt es einen Trailer zu sehen.

Activision und Infinity Ward haben den Story-Trailer zu "Call of Duty: Modern Warfare" veröffentlicht, um die Kampagne des Shooters vorzustellen. Der Entwickler Taylor Kurosaki zur Story: "Im Kern geht es bei der Story von Modern Warfare darum, wie die Verwicklungen von modernen Konflikten von allen Beteiligten Opfer fordern - von Tier-One-Operatoren und CIA-Agenten bis hin zu Verbündeten vor Ort und Zivilisten, die inmitten der Kriegszonen leben."

Er ergänzt: "In vielerlei Hinsicht leben wir in einer Welt, in der es nicht immer bloss 'die Guten' und 'die Bösen' gibt. Es gibt kein Schwarz und Weiss, denn die Realität ist in der Regel eine Grauzone irgendwo in der Mitte. Wie also setzt man seine Version des 'übergeordneten Wohls' um, wenn man sich in dieser komplexen Welt befindet? Wie weit ist man bereit zu gehen, um zwischen Richtig und Falsch zu unterscheiden? Wird man willentlich bestimmte Grenzen überschreiten, um einen Feind zu besiegen, der keine klaren Gefechtslinien hat?"

"Missionen finden nicht zwingend auf Schlachtfeldern statt; die Soldaten müssen Operationen dort durchführen, wo sich der Feind nicht als solcher zu erkennen gibt und in manchen Fällen sogar unter die Zivilisten mischt. Das alles konnten wir aber nicht einfach improvisieren. Für Modern Warfare haben wir mit Beratern von der CIA, dem Special Boat Service des Vereinigten Königreichs und ehemaligen Navy SEALS zusammengearbeitet. Wir haben allerdings nicht bloss über das Gameplay gesprochen, sondern sie gefragt, welche Bürden auf ihnen lasten oder was die typischen Motive für die Frauen und Männer sind," heisst es weiter. Mehr Aussagen stehen im offiziellen PlayStation Blog bereit. "Call of Duty: Modern Warfare" wird am 25. Oktober 2019 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare