Games.ch

Changelog zur Beta von Call of Duty: Black Ops Cold War

Was sich seit der Alpha getan hat

News Michael Sosinka

Heute beginnt die Beta-Phase von "Call of Duty: Black Ops Cold War". Die Entwickler nennen die Änderungen und Verbesserungen seit der Alpha.

Screenshot

Heute um 19 Uhr wird die Beta von "Call of Duty: Black Ops Cold War" starten, zuerst aber nur auf der PlayStation 4. Der Entwickler Treyarch hat im eigenen Blog einen Changelog veröffentlicht, der aufzeigt, was sich seit der Alpha-Phase getan hat. Es sind viele Veränderungen und Verbesserungen enthalten.

"Zusätzlich zu den neuen Karten, Modi und Funktionen, die wir zur Black Ops Cold War-Beta mitbringen - einschliesslich VIP-Escort, Combined Arms: Assault, Fireteam: Dirty Bomb, FOV-Schieberegler auf Konsolen und vieles mehr - liefern wir auch zahlreiche Gameplay-Verbesserungen, die auf dem Feedback der Spieler und internen Daten des Alpha basieren," so die Entwickler. "Von Updates der Kernbewegung und Verbesserungen der visuellen Wiedergabetreue bis hin zur Waffenabstimmung und Spawn-Anpassungen hat sich in den letzten Wochen eine Menge geändert." Den gesamten Changelog findet man im offiziellen Blog.

Vorabzugang & Termine der offenen Beta

  • Es gibt zwei Wochenenden mit Black Ops Cold War-Beta-Inhalten. Dabei dauert jedes "Wochenende" insgesamt 5 Tage. Es startet immer donnerstags um 19 Uhr.

Exklusive Beta für PlayStation 4 - 1. Wochenende

  • Das erste Beta-Wochenende ist exklusiv für PlayStation 4-Besitzer von Donnerstag, dem 8. Oktober bis Montag, dem 12. Oktober.

Vorabzugang - 1. Wochenende

  • Donnerstag, der 8. Oktober und Freitag, der 9. Oktober sind der Vorabzugang für Spieler, die Black Ops Cold War für PlayStation 4 vorbestellt haben.

Offene Beta - 1. Wochenende

  • Samstag, 10. Oktober bis Montag, 12. Oktober ist frei für alle PlayStation 4-Besitzer. Wenn ihr eine PlayStation 4 und eine Internetverbindung habt, solltet ihr für alles bereit sein, wobei PlayStation Plus in manchen Regionen erforderlich sein könnte.

PlayStation 4-, Xbox One- & PC-Beta (Crossplay) - 2. Wochenende

  • Das zwei Beta-Wochenende ist für PlayStation 4-, Xbox One- und PC-Besitzer von Donnerstag, den 15. Oktober bis Montag, den 19. Oktober.
  • Wenn ihr eine PlayStation 4 habt, könnt ihr die offene Beta fortsetzen und das gesamte 2. Wochenende kostenlos weiter spielen, ob ihr nun das Spiel vorbestellt habt oder nicht.

Vorabzugang - 2. Wochenende

  • Die ersten beiden Tage des Wochenendes – Donnerstag, der 15. Oktober und Freitag, der 16. Oktober – sind zum Vorabzugang für alle verfügbar, die das Spiel für Xbox One oder PC über Blizzard Battle.net vorbestellt oder im Vorfeld gekauft haben. Wenn ihr eine Xbox One oder einen PC habt und am 2. Wochenende die Beta so lange wie möglich spielen wollt, solltet ihr auf jeden Fall vorbestellen. Dieser Zeitraum ist für alle PS4-Spieler offen. Vorbesteller-Informationen findet ihr online hier.

Offene Beta - 2. Wochenende

  • Der restliche Zeitraum der offenen Beta von Samstag, den 17. Oktober bis Montag, den 19. Oktober ist für alle Spieler auf PlayStation 4, Xbox One oder PC zugänglich. Wenn ihr eine Xbox One habt, benötigt ihr Xbox Live Gold zum Spielen. Wenn ihr einen PC habt, benötigt ihr ein Battle.net-Konto zum Spielen. Ausser diesen Voraussetzungen und einer Internetverbindung solltet ihr alles haben, was ihr zum Spielen benötigt. Nur zur Erinnerung, das 2. Wochenende des Beta-Tests beinhaltet Crossplay.

"Call of Duty: Black Ops Cold War" wird am 13. November 2020 für PC (Battle.net), Xbox One und PlayStation 4 erscheinen. Ausserdem werden die Xbox Series X und die PlayStation 5 versorgt.

Kommentare