Games.ch

Neue Map für Call of Duty: WWII im Trailer

So sieht Shipment 1944 aus

News Video Michael Sosinka

Die Spieler von "Call of Duty: WWII" dürfen sich auf eine neue Multiplayer-Karte freuen. Dabei handelt es sich um "Shipment 1944".

"Operation: Kleeblatt & platt", das Community-Event in "Call of Duty: WWII", ist noch bis zum 3. April 2018 in vollem Gange. Man darf sich auf eine zeitlich begrenzte Multiplayer-Liste, zwei zeitlich begrenzte Ausrüstungssammlungen sowie auf Spezialbefehle und Aufträge, die spezielle Objekte und Waffen hervorbringen, freuen.

Ausserdem wurde die neue Karte "Shipment 1944" veröffentlicht, die mittlerweile für alle Spieler verfügbar ist und sich im Trailer zeigt. Zu der Map heisst es: "Shipment 1944, eine neu interpretierte Version der klassischen Nahkampf-Map für den Multiplayer, ist kostenlos in Call of Duty: WWII verfügbar."

Kommentare