Games.ch

Robert I. führt Schottland in Civilization 6: Rise and Fall an

Neues Video zur Erweiterung

News Video Michael Sosinka

In der neuen Erweiterung "Civilization 6: Rise and Fall" wird Robert I. Schottland anführen. Dazu wurde ein neues Video veröffentlicht.

2K Games und Firaxis Games haben heute bekanntgegeben, dass Robert I. in "Civilization 6: Rise and Fall" Schottland anführen wird. "Robert I. wurde als Mitglied der schottischen Aristokratie geboren und ist vor allem für seine standhafte Führung Schottlands während des Krieges um die Unabhängigkeit von England im späten 13. Jahrhundert bekannt. Robert bestieg den Thron von Schottland und führte sein Volk zum Sieg über England," heisst es.

Es wird ergänzt: "Die Details seines frühen Lebens sind nicht sicher rekonstruierbar, doch Robert wurde in eine Linie schottischer Adliger hineingeboren. Schon mit 18 Jahren war Robert in das komplizierte Netz der politischen Intrigen verwickelt, das sich um die Herrschaft über Schottland spann." Details liefert ausserdem das Video. "Civilization 6: Rise and Fall" wird am 8. Februar 2018 für den PC erscheinen.

Kommentare