Games.ch

Conan Chop Chop wieder verschoben

Erscheint irgendwann in diesem Jahr

News Release-Termin Michael Sosinka

Das Roguelike-Hack-and-Slash-Game "Conan Chop Chop" wird nicht mehr im zweiten Quartal 2020 für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch erscheinen, wie es bisher geplant war. Stattdessen wird jetzt nur noch das Jahr 2020 genannt.

Screenshot

Features von Conan Chop Chop

  • 1-4 Spieler: Conan Chop Chop unterstützt Couch-Koop.
  • Abwechslungsreiche Charaktere für jeden Spielstil: Spielt als Conan, Pallantides, Valeria oder Bêlit, den bekannten Helden des Conan-Universums.
  • Abwechslungsreiche Welt: Erkundet die Wüste von Koth, das verzauberte Darkwood, das brennende Hyperborea und die eisige Welt von Vanaheim, je mit ihren eigenen Dungeons.
  • Haufenweise Loot: Um eure Feinde zu zerhacken könnt ihr alles benutzen, angefangen vom Besen bis hin zum Bastardschwert.
  • Erstaunliche Kombos: In CCC könnt ihr nicht nur nach links und rechts schwingen, ihr könnt im Laufe des Spiels noch spektakulärere Moves lernen.
  • Rücksichtslose Bosse: Ihr habt nun endlich die Chance, gegen einen riesigen Gorilla mit Cape anzutreten. Vorsicht ist geboten vor tödlichen Boss-Moves wie Lava Reflux, Tail Whip und Loogie Glob.
  • Unendlicher Wiederspielwert: Zufällig generierte Maps sowie tonnenweise Waffen und Fähigkeiten sorgen dafür, dass sich jeder Spieldurchlauf neu anfühlt. "Conan Chop Chop" ist absolut tödlich, dafür könnt ihr Waffen für euren nächsten Playthrough freischalten.

Kommentare